Wann:
14. August 2019 – 18. August 2019 ganztägig
2019-08-14T00:00:00+02:00
2019-08-19T00:00:00+02:00
Wo:
Zunigalm 1.846 m
Preis:
37,50 Euro
Kontakt:
Stefan Eckert

Termin: 14.08.2019 – 18.08.2019 (5 Tage)
Stützpunkt: Zunigalm 1.846 m
Beschreibung: Wetterkreuzhütte (2.106 m) – Lasörlinghütte (2.350 m) – Reichenberger Hütte (2.586 m) – Clarahütte (2.038 m). Die Teilnehmer können einsame Höhenwanderungen in einer ursprünglichen Landschaft genießen. Auf dem Weg befinden sich insgesamt zwölf Schutzhütten und Almjausenstationen, detaillierte Tourenbeschreibung bitte anfordern!
Anforderungen: Kondition für leichte bis mittelschwere Bergwanderungen mit einer Gehzeit von max. 9 Stunden und Höhenunterschied max. im Auf- und Abstieg von je 1.000 Hm, optional ist die Besteigung von leichten bis mittelschweren Gipfeln wie Speikboden (2.653 m), Donnerstein (2.725 m) oder Lasörling (3.098 m) möglich, Trittsicherheit und Schwindelfreiheit erforderlich.
TN-Zahl: in 5 bis max. 8 Personen
Vorbesprechung: Eine Vorbesprechung findet nach Absprache statt.
TN-Gebühr: 37,50 Euro
Anmeldung: bis 28.02.2019
Tourenführer: Stefan Eckert, (DAV-Wanderleiter und Trainer C Bergwandern in Ausbildung)
Mail: stefan.eckert@dav-landau.de

Hinweis

Tour bereits belegt! Es ist leider keine Anmeldung mehr möglich.