Wann:
12. Juli 2019 – 14. Juli 2019 ganztägig
2019-07-12T00:00:00+02:00
2019-07-15T00:00:00+02:00
Wo:
Refugio Torino, Bergstation der Seilbahn La Palud-Helbronner
Preis:
60,00 Euro
Kontakt:
Michael Piotrowski

Zunächst eine eindrucksvolle Tour auf „den“ Aussichtsgipfel
im Mont-Blanc-Gebiet mit traumhaftem Blick auf die Brenva-Flanke.
Dann ein Grat im festen Fels, der schöne Kletterei in exponierter Lage bietet.

Termin: 12.07.2019 – 14.07.2019 (3 Tage)
Stützpunkt: Refugio Torino, Bergstation der Seilbahn La Palud-Helbronner
Beschreibung: Normalweg La Tour Ronde (3.792 m):
Von der Pointe Hellbronner oder dem Refugio Torino überschreitet man den Col Flambeaux, umgeht nördlich den Fuss der Aiguille de Toule leicht absteigend. In SW
und Südrichtung kurz vor den Col d‘Entrèves (3.522 m). Über einen kurzen Firnhang (45 Grad) erreicht man nach 50 m den Grat. Diesem folgt man auf der der NE-Seite, bis man einen Gratturm auf der SW-Seite umgehen muss. Über einen Felsgrat erreicht man dann den Col Freshfield. Dieser kann bei guter Firnlage/kalter Temperatur auch direkt ab dem Gletscher erreicht werden (Einstieg ca. 150 m vom „Normaleinstieg“ nach Westen, 45 Grad). Über einige Felsen und einen Firnhang zur Madonna auf den Gipfelfelsen.
Aguille d‘Entrèves (3.600 m)
Die Aiguille d‘Entrèves ist einer der vielen schönen Gipfel an der französisch-italienischen Grenze. Die Traverse bietet eine unterhaltsame Route auf exponierten Felsen, niemals extrem, aber immer interessant. Die Aussicht auf die Tour Ronde, die Südseite des Mont Blanc du Tacul und das Brenva-Gesicht auf dem Mont Blanc sind außergewöhnlich.
Anforderungen: Normalweg La Tour Ronde (3.792 m):
– AD, Firn bzw. Eis bis 45 Grad, Fels max. II UIAA, (Variante Abstieg bis III UIAA)
Aguille d‘Entrèves (3.600 m)
– AD, Firn bzw. Eis bis 45 Grad, Fels max. meist II-III UIAA , Schlüsselstelle V+ UIAA
Weiterhin:
– Kondition für 7 Std. Gehzeit
– Trittsicherheit und Schwindelfreiheit
– Gehen auf Firn
TN-Zahl: min. 2 bis max. 4 Personen
Vorbesprechung: Eine Vorbesprechung findet nach Absprache statt.
TN-Gebühr: 60,00 Euro
Anmeldung: bis 31. März 2019
Tourenführer: Michael Piotrowski (Trainer B Hochtouren)
Mail: michael.piotrowski@dav-landau.de
Co-Tourenführer: Werner Görgen (Trainer B Alpinklettern)

Anmeldeformular

Ich willige ein, dass ich im Rahmen der Touraktivitäten fotografiert bzw. gefilmt werde, und dass diese Bild- und Tonaufnahmen in den Medien des DAV Landau e.V. veröffentlicht werden können:
JaNein

BITTE BEACHTEN

Manchmal kann es beim Absenden des Formulars zu einer Fehlermeldung kommen. Bitte schicken Sie in diesem Fall das Formular nochmals ab oder versuchen es zu einem späteren Zeitpunkt.Vielen Dank für Ihr Verständnis. Achten Sie auf den Text am Ende "Vielen Dank für deine Mitteilung. Sie wurde versandt."