Jul
13
Sa
2024
Klettercamp 2024, Änderung Ort! @ Camping Jaunpass
Jul 13 – Jul 20 ganztägig
Klettercamp 2024, Änderung Ort! @ Camping Jaunpass

Plaisir-Klettern in den Gastlosen/Schweiz

Termin 13.07. bis 20.07.2024 (6 Tage Klettern); erste Ferienwoche
Stützpunkt Camping Jaunpass

https://www.campingjaunpass.swiss/

Beschreibung Offenes Camp für alle Kletterer der Sektion, ausgerichtet als Gemeinschaftstour. Da das Dorf La Berarde und der Campingplatz wegen Überschwemmung und Bergrutsch verwüstet wurde, haben wir uns das Klettercamp 2024 in den Gastlosen/Schweiz durchzuführen.

Durch die dortigen Trainer werden Führungstouren angeboten, die im Camp ausgeschrieben und geplant werden, je nach Eignung der Teilnehmer und je nach Interesse.

Mögliche Angebote:

* Plaisirklettern – Mehrseilrouten,

* Alpine Klettertouren – Mehrseilrouten

* Sportklettern in Eigenregie

* Kurse, Sicherungstechnik, Abseilen, Klettertechnik

Die Teilnehmer haben auch die Möglichkeit auf eigene Faust Touren zu unternehmen: Bergwandern und Mountainbiken

Anforderungen Klettern im Nachstieg mindestens im Grad 5+ (UIAA)
Teilnehmerzahl keine Beschränkung der Teilnehmerzahl
Vorbesprechung Vortreffen zum Kompetenz-Aufbau MSL-Sicherungsverhalten und PSA-Sichtung im Juni 2024 möglich.
Teilnehmergebühr 180,00 Euro
Anmeldung bis 30.04.2024 über www.dav-landau.de
Tourenführer FRED Gosert (Trainer C Bergsteigen)

Fon: 0176 105 410 89

Mail: FRED.Gosert@dav-landau.de

Co-Tourenführer: mehrere Trainer C und B; – teilweise auch in Ausbildung

Anmeldung

[contact-form-7 id="6319f29" title="Tourenanmeldung HTML"]

Jul
18
Do
2024
Klettern in den Tannheimer Bergen @ Tannheimer Tal, Gimpelhaus
Jul 18 – Jul 27 ganztägig
Klettern in den Tannheimer Bergen @ Tannheimer Tal, Gimpelhaus

Gemeinsame Plaisirtouren und alpines Sportklettern

Termin 18.07. – 27.07.2024 (9 Tage + 1 Tag Anreise)
Stützpunkt Gimpelhaus bei Nesselwängle im Tannheimer Tal (zwischen Sonthofen und Reutte). Es ist keine AV-Hütte. Man kann buchen:  Nächtigung und Essen nach Karte, Halb- oder Vollpension
Beschreibung Wir treffen uns am 18.07. zwischen 18 und 19 Uhr im Gimpelhaus. Jeder kann sein persönliches Tempo zur Hütte gehen (Gehzeit 1,5 bis 2 Std.). Ein Materiallift kann den Rucksack für 3€ nach oben befördern. Schlafen können wir im 2- oder 4-Bett-Zimmer oder Matratzenlager. Wir klettern täglich 1 oder 2 Touren.
Anforderungen Kletterkönnen: sicheres Nachsteigen im 5. Grad UIAA. Die Sicherungs- und Abseiltechnik muss sicher beherrscht werden.

Kondition für Zustieg, Klettern, Abstieg, ca. 6 Stunden.

Teilnehmerzahl Mindestens 2, eventuell auch mehr
Vorbesprechung Keine Vorbesprechung, eventuell können wir uns Anfang April 2024 im Battert (Baden-Baden) persönlich besprechen und gemeinsam klettern.
Teilnehmergebühr 270,00 Euro (Reduzierung bei Terminverkürzung nach Absprache.)
Anmeldung bis 31.01.2024 über www.dav-landau.de
Tourenführer Joachim Schneider, Hochtourenführer

Festnetz: 02226/12465

Anmeldung

[contact-form-7 id="6319f29" title="Tourenanmeldung HTML"]

Jul
20
Sa
2024
Südtirol: (fast) vom Timmelsjoch nach Meran @ Südtirol
Jul 20 – Jul 28 ganztägig
Südtirol: (fast) vom Timmelsjoch nach Meran @ Südtirol


Termin 20.07.2024 – 28.07.2024 (9 Tage)
Stützpunkt Berghütten und Hotels
Beschreibung Auf dieser 6-tägigen Bergwanderung durch das sehr schöne Passeiertal, ist eine Bergwerkbesichtigung mit Franz Kofler (https://www.koflerfranz.it/de/portfolio/schneeberg-total/) geplant – er ist selbst dort oben aufgewachsen!

In den folgenden Tagen gehen wir von Hütte zu Hütte bis nach Meran, wo am Tag vor der Rückreise ein Tag mit Stadtbesuch (z.B. Meran selbst, Gärten von Schloss Trauttmansdorff, die Therme Meran oder ähnliches) geplant ist.

Anforderungen – Kondition für 8 Std. Gehzeit / für 1.000 Hm / für max. 20 km
– Trittsicherheit und Schwindelfreiheit
Teilnehmerzahl min. 6 bis max. 8 Personen
Vorbesprechung Eine Vorbesprechung findet am 30.01.2024 statt.
Teilnehmergebühr 90,00 Euro
Anmeldung bis 21.01.2024 über www.dav-landau.de
Tourenführer Christian Seitz (Trainer C Bergwandern)

Mobilnummer: 0177-7871269

Mail: christian.seitz@dav-landau.de

 

[av_notification title='Hinweis' color='red' border='dashed' custom_bg='#444444' custom_font='#ffffff' size='large' icon_select='yes' icon='ue81f' font='entypo-fontello']
Tour bereits belegt!
Es ist leider keine Anmeldung mehr möglich.
[/av_notification]

JDAV Monatsklettern
Jul 20 um 9:15
JDAV Monatsklettern

Stützpunkt

DAV Geschäftsstelle

Beschreibung

Wir gehen mit euch an einen Felsen im Pfälzer Wald zum Klettern. Dort hängen wir Jugendleiter die Touren ein und ihr könnt einen coolen Tag draußen verbringen.

Den Felsen geben wir spätestens 14 Tage vor dem Monatsklettern auf der Homepage bekannt. So können wir auch auf die Wünsche von euch und das Wetter reagieren. Bei Regen geht es in die Kletterhalle. Das es nicht „langweilig“ wird nicht in Landau. Wir klettern also so oder so.

Anforderungen

Du brauchst eigene Kletterschuhe und ein wenig Erfahrung mindestens in Kletterrouten in der Kletterhalle. Auch musst du DAV-Mitglied sein. Nimm an Ausrüstung mit, was du hast. Wenn dir etwas fehlt gib uns vorher die Info, damit wir für dich etwas reservieren können. Brauchen wirst du, neben den Kletterschuhen, einen Gurt, Helm, Grigi mit Karabiner, Verpflegung für den Tag und an den Tag angepasste Kleidung.

Teilnehmerzahl

8 Personen

Vorbesprechung

Eine Vorbesprechung findet nicht statt.

Teilnehmergebühr

5,00 Euro

Anmeldung

Bis eine Woche vor dem Monatsklettern über christian.adam@dav-landau.de

Tourenführer

Christian Adam (Jugendleiter)

Fon: 06346 300849

Mail: christian.adam@dav-landau.de

Co-Tourenführer: Angela Kolb (Jugendleiter), David Holderle (Jugendleiter), Janne Brack (Jugendleiter), Mathilda Eisenbiegler (Jugendleiter) und Tara Valdmann (Jugendleiter)

MTB – Monatsbiken, Bad Dürkheim @ Bad Dürkheim
Jul 20 um 9:30
MTB - Monatsbiken, Bad Dürkheim @ Bad Dürkheim

Tour: Bad Dürkheim
HM: ca. 1.000
KM: ca. 40
Zeit & Treffpunkt: 09:30 Uhr HBF Landau

Guide: frank.mair@dav-landau.de

Die maximale Gruppengröße beträgt jeweils 8 Personen. 

Aufgrund wetterbedingter Änderungen etc. ist eine Anmeldung beim jeweiligen Fachübungsleiter notwendig.

Für Technik-Veranstaltungen werden Plattformpedale und Protektoren dringend empfohlen.

Jul
28
So
2024
Hochtour auf den Gran Paradiso (4.061 m) mit einer Vortour zum Akklimatisieren. @ Rifugio Chabod
Jul 28 – Aug 1 ganztägig
Hochtour auf den Gran Paradiso (4.061 m) mit einer Vortour zum Akklimatisieren. @ Rifugio Chabod
Termin 28.07. – 01.08.2024 (5 Tage)
Stützpunkt Zum Gran Paradiso: Rifugio Chabod
Beschreibung Wir fahren am Samstag mit dem Stadtmobil über den großen St.Bernhard zum Ausgangspunkt Cogne (Valnontey) und werden die ersten beiden Tage zum Akklimatisieren nutzen. Wir besteigen am zweiten Tag von der Rifugio V.Sella die Punta Rossa. Am dritten Tag traversieren wir zur Rifugio Chabod als Ausgangspunkt für den Gran Paradiso.  Am Tag vier folgt die Überschreitung des Gran Paradiso, höchster Berg der Grajischen Alpen, – ein leichter 4000er für erfahrene Bergsteiger! Ein tolles Bergpanorama! Abstieg zur Rifugio Vittorio Emanuele. Am 5ten Tag Abstieg und Rückfahrt zum Ausgangspunkt mit ÖPNV/Taxi.
Anforderungen Kondition für 8 Std. Gehzeit / Aufstieg bis 1.300 Hm

– Trittsicherheit und Schwindelfreiheit

– Gehen auf Firn bzw. Eis bis zu 35 Grad

– Klettern mit Bergschuhen & Steigeisen im II. Grad UIAA

– Teilnahme am Spaltenbergungskurs (27.04.2024)

Teilnehmerzahl min. 4 bis max. 7 Personen
Vorbesprechung Eine Vorbesprechung findet nach Absprache statt.
Teilnehmergebühr 150,00 Euro
Anmeldung bis 01.04.2024 über www.dav-landau.de
Tourenführer FRED Gosert Trainer C Bergsteigen Tel.: 0176 105 41089

Mail: FRED.Gosert@dav-landau.de

Co-Tourenführer: Lothar Cron

Mail: Lothar.Cron@dav-landau.de

[av_notification title='Hinweis' color='red' border='dashed' custom_bg='#444444' custom_font='#ffffff' size='large' icon_select='yes' icon='ue81f' font='entypo-fontello']
Tour bereits belegt!
Es ist leider keine Anmeldung mehr möglich.
[/av_notification]

Aug
3
Sa
2024
Kaisertour @ Kaisertal, Wilder und Zahmer Kaiser
Aug 3 – Aug 7 ganztägig
Kaisertour @ Kaisertal, Wilder und Zahmer Kaiser

Anspruchsvolle Hüttentour für 2 Gruppen in unterschiedlichem Leistungsstufen (Twin-Konzept) durch das Kaisertal sowie den Wilden und Zahmen Kaiser

Termin 03.08.-07-08-2024 (5 Tage)
Stützpunkt Kaindlhütte (1.293 m), Gaudeamushütte (1.267m) oder Gruttenhütte (1.620 m), Hans-Berger-Haus (936 m), Vorderkaiserfeldenhütte (1.388 m)
Beschreibung Wir wandern mit 2 Gruppen durch das Kaisertal, den Wilden Kaiser und den Zahmen Kaiser. Beide Gruppen übernachten in den gleichen Hütten. Je nach Tagesform kann man – nach Absprache – zwischen den Gruppen auch wechseln.

Der Aufstieg zur ersten Hütte beträgt für alle 880 Hm, dann folgen 3 Tagestouren mit durchschnittlich 950 Hm (Gruppe A) bzw. 1.300 Hm (Gruppe B). Am letzten Tag geht es wieder zum Ausgangspunkt. Gruppe B geht anspruchsvolle Wege und Steige, welche teilweise seilversichert sind (schwarze Markierungen). Bei Gruppe A handelt es sich um mittelschwere Wege mit ebenfalls seilversicherten Passagen. Alpine Bergerfahrung ist daher für alle Teilnehmer erforderlich.

 

Möglicher Routenverlauf:

Parkplatz Kaiseraufstieg – Kaindlhütte – Walleralm (A)  – Scheffauer (B) – Gruttenhütte – Gaudeamus-Hütte – Ellmauer Tor – Goinger Halt (B) – Hoher Winkel (B)– Hans Berger Haus – Feldalmsattel – Pyramidenspitze (B) – Einserkogel (B) – Petersköpfle (B) – Naunspitze – Vorderkaiserfeldenhütte– Hochleitalm – Alter Kaisersteig – Parkplatz Kaiseraufstieg.

Anforderungen – Gruppe A: Kondition für 6 Std. reine Gehzeit mit bis zu 1.200 Hm

– Gruppe B: sehr gute Kondition für bis zu 8 Std. reine Gehzeit mit bis zu 1.600 Hm

– absolute Trittsicherheit und Schwindelfreiheit für alle

– Wege und Pfade sind teilweise ausgesetzt und seilversichert

Teilnehmerzahl Je Gruppe mindestens 4 Teilnehmer, max. 14 Personen insgesamt für beide Gruppen
Vorbesprechung Eine Vorbesprechung findet nach Absprache statt.
Teilnehmergebühr 50,00 Euro

und Anzahlung für die Fahrt 40,00 Euro (Stadtmobil)

Anmeldung bis 31.03.2024 über www.dav-landau.de
Tourenführer Erni und Steffi Haaks (beide Trainer C Bergwandern)

Fon: 0176-50408887 (Erni) oder 0176-54375189 (Steffi)

Mail: stefanie.haaks@dav-landau.de

[av_notification title='Hinweis' color='red' border='dashed' custom_bg='#444444' custom_font='#ffffff' size='large' icon_select='yes' icon='ue81f' font='entypo-fontello']
Tour bereits belegt!
Aktuell können wir Sie lediglich auf die Warteliste setzen.
[/av_notification]

Anmeldung

[contact-form-7 id="6319f29" title="Tourenanmeldung HTML"]

Aug
9
Fr
2024
Alpinklettern oberhalb des Lägh da l’Albigna (Graubünden) @ Capanna da l'Albigna
Aug 9 – Aug 13 ganztägig
Alpinklettern oberhalb des Lägh da l'Albigna (Graubünden) @ Capanna da l'Albigna
Termin 09.08. – 13.08.2024 (5 Tage)
Stützpunkt Capanna da l’Albigna CAS (2.332 m)
Beschreibung Klettern von alpinen Mehrseillängenrouten im Einzugsgebiet der Capanna da l’Albigna CAS

1. Tag: Anreise, Aufstieg zur Hütte und Klettern im Umfeld der Hütte.

2. – 4. Tag: Klettern von alpinen Mehrseillängenrouten entsprechend den Vorlieben der Teilnehmer. Entweder eigenständig oder von den beiden Trainern C Bergsteigen geführt.

5. Tag: Alpine Klettertour, Abstieg und Heimreise.

Anforderungen – Kondition für 8 Std. Kletterzeit / für 1.200 Hm / für 6 Km

– Trittsicherheit und Schwindelfreiheit

– Klettern am Fels im IV. Grad UIAA im Vorstieg

Teilnehmerzahl 6 Personen
Vorbesprechung Eine Vorbesprechung findet nach Absprache statt.
Teilnehmergebühr 150,00 Euro
Anmeldung bis 31.03.2024 über www.dav-landau.de
Tourenführer Marvin Glogowsky (Trainer C Bergsteigen)

Mail: marvin.glogowsky@dav-landau.de

Philipp Boos (Trainer C Bergsteigen)

Mail: philipp.boos@dav-landau.de

[av_notification title='Hinweis' color='red' border='dashed' custom_bg='#444444' custom_font='#ffffff' size='large' icon_select='yes' icon='ue81f' font='entypo-fontello']
Tour bereits belegt!
Es ist leider keine Anmeldung mehr möglich.
[/av_notification]

Aug
10
Sa
2024
Hochtouren im Schatten des Grand Cornier, Glacier Moiry @ Cabane de Moiry
Aug 10 – Aug 13 ganztägig
Hochtouren im Schatten des Grand Cornier, Glacier Moiry @ Cabane de Moiry

Für Einsteiger und Genussbergsteiger

Termin 10.08. – 13.08.2024 (4 Tage)
Stützpunkt Cabane de Moiry (2.826 m)
Beschreibung Hochtouren im Schatten des Grand Cornier, Glacier de Moiry

Im Umfeld der Cabane de Moiry bieten sich die Pointes du Mourti (3.563m), der Dent des Rosses (3.613m), die Pointe de Bricola (3.657m) und die Pigne de la Lé (3.396) als lohnenswerte Tourenziele an.

Tag 1 Anreise

Tag 2 und 3 Tourentage

Tag 4 Rückreise

Diese Tour bietet sich besonders für Einsteiger und Genussbergsteiger an.

Hinweis: Es kann zu Anpassungen im Tourenablauf aufgrund der vor Ort herrschenden Bedingungen (Wetter, Allgemeine Tourenbedingungen) kommen.

Anforderungen – Kondition für 9 Std. Gehzeit und Höhenunterschiede von 1.200 Hm

– Trittsicherheit und Schwindelfreiheit

– Gehen auf Firn bzw. Eis bis zu 35°

– Klettern im 3. Grad UIAA

– Ausrüstung für Gletscher und Hochtouren

– Nachweis über durchgeführten Kurs Spaltenbergung

Teilnehmerzahl 3 Personen
Vorbesprechung Eine Vorbesprechung findet nach Absprache statt.
Teilnehmergebühr 120,00 Euro
Anmeldung bis 30.04.2024 über www.dav-landau.de
Tourenführer Christian Lösch (Trainer C Bergsteigen/Trainer B Plaisierklettern)

Fon: Mobilnummer 0151 50266504

Mail: Christian.loesch@dav-landau.de

[av_notification title='Hinweis' color='red' border='dashed' custom_bg='#444444' custom_font='#ffffff' size='large' icon_select='yes' icon='ue81f' font='entypo-fontello']
Tour bereits belegt!
Es ist leider keine Anmeldung mehr möglich.
[/av_notification]

Aug
11
So
2024
JDAV Monatsklettern
Aug 11 um 9:15
JDAV Monatsklettern

Stützpunkt

DAV Geschäftsstelle

Beschreibung

Wir gehen mit euch an einen Felsen im Pfälzer Wald zum Klettern. Dort hängen wir Jugendleiter die Touren ein und ihr könnt einen coolen Tag draußen verbringen.

Den Felsen geben wir spätestens 14 Tage vor dem Monatsklettern auf der Homepage bekannt. So können wir auch auf die Wünsche von euch und das Wetter reagieren. Bei Regen geht es in die Kletterhalle. Das es nicht „langweilig“ wird nicht in Landau. Wir klettern also so oder so.

Anforderungen

Du brauchst eigene Kletterschuhe und ein wenig Erfahrung mindestens in Kletterrouten in der Kletterhalle. Auch musst du DAV-Mitglied sein. Nimm an Ausrüstung mit, was du hast. Wenn dir etwas fehlt gib uns vorher die Info, damit wir für dich etwas reservieren können. Brauchen wirst du, neben den Kletterschuhen, einen Gurt, Helm, Grigi mit Karabiner, Verpflegung für den Tag und an den Tag angepasste Kleidung.

Teilnehmerzahl

8 Personen

Vorbesprechung

Eine Vorbesprechung findet nicht statt.

Teilnehmergebühr

5,00 Euro

Anmeldung

Bis eine Woche vor dem Monatsklettern über christian.adam@dav-landau.de

Tourenführer

Christian Adam (Jugendleiter)

Fon: 06346 300849

Mail: christian.adam@dav-landau.de

Co-Tourenführer: Angela Kolb (Jugendleiter), David Holderle (Jugendleiter), Janne Brack (Jugendleiter), Mathilda Eisenbiegler (Jugendleiter) und Tara Valdmann (Jugendleiter)

Aug
13
Di
2024
Sternschnuppenbiwak mit Klettern
Aug 13 – Aug 14 ganztägig
Sternschnuppenbiwak mit Klettern

Verbringe mit deinen Freunden einen Tag mit Klettern und Sternschnuppen beobachten

Termin

13.08. – 14.08.2024 (1,5 Tage) ab 10:00 Uhr

Stützpunkt

Pfälzer Wald

Beschreibung

Wir gehen am ersten Tag klettern. Bevor es dunkel wird gehen wir an einen Aussichtspunkt an dem wir die Persien beobachten können und bleiben die Nacht über auch dort. Nach einem gemeinsamen frühstück geht es wieder zurück.

Anforderungen

  • Klettern im 5. Grad UIAA

  • Schlafsack und Co für eine Übernachtung draußen

  • Verpflegung für einen Klettertag, Abendessen und Frühstück

  • Ab 10 Jahren (früher, wenn bekannt)

Teilnehmerzahl

min. 5 bis max. 10 Personen

Vorbesprechung

Eine Vorbesprechung findet nicht statt.

Teilnehmergebühr

10,00 Euro

Anmeldung

bis 01.08.2024

Tourenführer

Christian Adam (Jugendleiter)

Mail: christian.adam@dav-landau.de

Co-Tourenführer: Theresa Baumann (Trainer B / Jugendleiterin)

Anmeldung

[contact-form-7 id="23ec818" title="Tourenanmeldung Jugend HTML"]

Aug
17
Sa
2024
Lechtaler Alpentour @ Lechtaler Alpen
Aug 17 – Aug 20 ganztägig
Lechtaler Alpentour @ Lechtaler Alpen

Abwechslungsreiche meist einsame Hüttentour durch die Lechtaler Alpen von Gramais aus

Termin 17.08.-20.08.2024 (4 Tage)
Stützpunkt Hanauer Hütte (1.922 m), Württemberger Haus (2.220 m), Memminger Hütte (2.242 m)
Beschreibung Unsere konditionell fordernde Rundtour verläuft über schmale und selten begangene Pfade, wenn man vom Teilabschnitt auf dem E5 bei der Memminger Hütte absieht. Unser Weg beinhaltet Teilabschnitte vom Adlerweg und vom Lechtaler Höhenweg. Einige wenige Passagen sind seilversichert und mit Drahtstiften versehen. Unsere Wanderung führt vorbei an verträumten Bergseen, stillen Hochkaren und speziell geformten Berggipfeln und ist teilweise auch schotterreich. Der Aufstieg zur ersten Hütte beträgt fast 1.200 Hm und insgesamt kommen wir auf rund 4.000 Hm.

Möglicher Routenverlauf:

Gramais – Kogelsee – Kogelseescharte (2.497 m) – Hanauer Hütte  – Westliche Dremelscharte – optional Dremelspitze (2.733 m) – Steinseehütte (2.061 m) – Gebäudejoch (2.452 m) – Württemberger Haus– Großbergspitze (2.657 m) – Großbergkogl – Memminger Hütte – Seekogel (2.412 m) – Oberlahmsjoch (2.505 m) – Oberlahmsspitze (2.658 m) – Alblitjoch – Gramais.

Anforderungen – gute Kondition für 7 Std. reine Gehzeit mit bis zu 1.300 Hm mit Gepäck

– absolute Trittsicherheit und Schwindelfreiheit

– Wege und Pfade sind teilweise seilversichert und können ausgesetzt sein

Teilnehmerzahl mindestens 6 Teilnehmer, max. 11 Personen
Vorbesprechung Eine Vorbesprechung findet nach Absprache statt.
Teilnehmergebühr 40,00 Euro

und Anzahlung für die Fahrt 40,00 Euro (Stadtmobil)

Anmeldung bis 31.03.2024 über www.dav-landau.de
Tourenführer Erni und Steffi Haaks (beide Trainer C Bergwandern)

Fon: 0176-50408887 (Erni) oder 0176-54375189 (Steffi)

Mail: stefanie.haaks@dav-landau.de

[av_notification title='Hinweis' color='red' border='dashed' custom_bg='#444444' custom_font='#ffffff' size='large' icon_select='yes' icon='ue81f' font='entypo-fontello']
Tour bereits belegt!
Aktuell können wir Sie lediglich auf die Warteliste setzen.
[/av_notification]

Anmeldeformular

[contact-form-7 id="6319f29" title="Tourenanmeldung HTML"]

Aug
19
Mo
2024
Hüttenfreizeit im Kaisergebirge @ Gaudeamushütte im Kaisergebirge
Aug 19 – Aug 22 ganztägig
Hüttenfreizeit im Kaisergebirge @ Gaudeamushütte im Kaisergebirge

Mehrtagestour für Familien mit Kindern ab 6 Jahren

Termin 19.08. – 22.08.2024
Stützpunkt Gaudeamushütte im Kaisergebirge
Beschreibung Die Hütte liegt auf 1.262 m unterhalb der Waldgrenze in freiem Almgelände mit Weidetiere, Bächen in blumenreicher Umgebung.

Neben einem abwechslungsreichen Almgelände rund um die Hütte mit vielseitigen Spielmöglichkeiten erwarten uns Gipfelwanderungen, eine Wanderung zum Wasserfall sowie die Möglichkeit eines Klettersteiges.

Anforderungen Kindgerechte Tageswanderung von 4 bis etwa 6 Std.

Option Klettersteig AB

Teilnehmerzahl min. 3 bis max. 6 Familien
Vorbesprechung Eine Vorbesprechung findet nach Absprache statt.
Teilnehmergebühr 40,00 Euro pro Teilnehmer (max. 160,00 Euro je Familie)
Anmeldung Bis 31.03.2024 über www.dav-landau.de
Tourenführer Elfriede Herrmann
Familiengruppenleiterin DAV06323 9138833

Anmeldung

[contact-form-7 id="6319f29" title="Tourenanmeldung HTML"]

Aug
21
Mi
2024
Kanton Wallis (Schweiz) @ Visp
Aug 21 – Aug 25 ganztägig
Kanton Wallis (Schweiz) @ Visp

Bikespaß und atemberaubende Panoramen inmitten der Schweizer Berge

Termin 21.08. – 25.08.2024 (5 Tage)
Stützpunkt Visp, als Ausgangsort für die Touren
Beschreibung Tagestouren mit Gipfel, Trails und Hochgefühlen

Highlights:

–        Visperterminen (1.378 m)

–        Simplon Pass (1.995 m)

–        Aletsch Gletscher

–        Moosalb (2.048m)

–        Saas-Fee (1.800m)

Anreise mit Pkw, idealerweise in Fahrgemeinschaften

Anforderungen – Kondition für Tagestouren bis ca. 1.500 Hm und 50 Km

– Befahren von Wegen bis Schwierigkeitsgrad S2 (gem. Singletrailskala) in alpinem Gelände

– eigenes Mountainbike in funktionsfähigem Zustand

– vorher mind. eine Teilnahme an einem Monatsbiken mit mir als Guide!

Teilnehmerzahl min. 3 bis max. 8 Personen
Vorbesprechung Eine Vorbesprechung findet nach Absprache statt.
Teilnehmergebühr 100,00 Euro
Anmeldung bis 30.05.2024 über www.dav-landau.de
Tourenführer Frank Mair (FÜL Mountainbike)

Mail: frank.mair@dav-landau.de

Anmeldung

[contact-form-7 id="6319f29" title="Tourenanmeldung HTML"]

Rund um den Grand Muveran @ Berner Alpen
Aug 21 – Aug 25 ganztägig
Rund um den Grand Muveran @ Berner Alpen

Steile Pfade über dem Rhonetal – Im (sehr) französischen Teil der Berner Alpen

Termin 21.08. – 25.08.2024 (5 Tage)
Stützpunkt 1.Tag: Anfahrt zur Refuge Giacomini (1.893 m, Übernachtung)

2.Tag: Refuge Giacomini – Cabane Rambert (2.580 m), 8 Std., Aufstieg 1.500 Hm, Abstieg 790 HM, ca. 16 km

3.Tag: Cabane Rambert – Cabane du Demecre (2.361 m), 7 Std., Aufstieg 960 Hm, Abstieg 1.180 Hm, ca. 12 km

4.Tag: Cabane du Demecre – Auberge Pont de Nant (1.253 m), 8 Std., Aufstieg 520 Hm, Abstieg 1.630 Hm, ca. 13 km

5.Tag: Auberge Pont de Nant – Refuge Giacomini, 4 Std., Aufstieg 500 Hm, Abstieg 600 Hm

Bei den oben angegebenen Gehzeiten handelt es sich um reine Gehzeiten ohne Pausen.

Beschreibung Sehr anspruchsvolle hochalpine Bergwanderung; einige Stellen ausgesetzt und teilweise mit Drahtseilen abgesichert; Schwierigkeit der Etappen bis T4 (von T1 – T6)

(siehe auch DAV Homepage):

https://www.davlandau.de/schwierigkeitsgrade/#bergwandern

Anforderungen Gute Kondition für Gehzeiten bis zu 8 Stunden tägl., Trittsicherheit und Schwindelfreiheit erforderlich
Teilnehmerzahl min. 5 bis max. 8 Personen
Vorbesprechung Eine Vorbesprechung findet zeitnah nach Absprache statt.
Teilnehmergebühr 50,00 Euro
Anmeldung bis 17.03.2024 über www.dav-landau.de
Tourenführer Carsten Pfaffmann (Trainer C Bergwandern)

Fon: Mobilnummer 01731 982870

Mail: carsten.pfaffmann@dav-landau.de

[av_notification title='Hinweis' color='red' border='dashed' custom_bg='#444444' custom_font='#ffffff' size='large' icon_select='yes' icon='ue81f' font='entypo-fontello']
Tour bereits belegt!
Aktuell können wir Dich lediglich auf die Warteliste setzen.
[/av_notification]

Schladminger Tauern Höhenweg @ Schladminger Tauern
Aug 21 – Aug 25 ganztägig
Schladminger Tauern Höhenweg @ Schladminger Tauern

Pfade und Steige der Bergknappen-rund um die Rohrmooser Täler Obertal und Untertal
ins Seewigtal zum Steirischen Bodensee

Termin 21.08. – 25.08.2024 (5 Tage)
Stützpunkte Ignaz-Mattiz-Hütte (1.986 m); Keinprechthütte (1.872 m); Gollinghütte (1.643 m); Preintalerhütte (1.656 m).
Beschreibung Nach der Ankunft in Schladming mit dem Wanderbus ins Preuneggtal zur Ursprungalm, von dort in ca. 1,5 Stunden (380 hm) über den Preuneggsattel zu den Giglachseen, unserer ersten Übernachtung in der Ignaz-Mattiz-Hütte.

Am 2. Tag wandern wir entlang des Giglachsees zu den Ruinen einer historischen Bergknappen-Behausung; Aufstieg zur Rotmandlspitzel (2.453 m) mit Blick auf die Wasserläufe der Wilden Wasser im Rohrmooser Obertal, queren die Krukeckscharte und erreichen über die Neualmkar unseren Zielpunkt – die Keinprechthütte (1 872 m)

(Aufstieg: 530m; Abstieg: 620m; ca. 4 Std.)

Am 3. Tag geht es oberhalb des Neualmkars zur Trockenbrotscharte (2.237m) dann folgt ein kurzer Abstieg zur Landawirseehütte mit ihren Landawirseen, von Göriachwinkel Aufstieg zur Gollingscharte (2.326m) am Hochgolling, Abstieg in den Gollingwinkel  am Fuße der Hochgollinger Nordwand zur Gollinghütte (1.643m).

(Aufstieg: 960hm; Abstieg: 1.180 hm; ca.6-6,5 Std.)

Am 4. Tag beginnen wir mit einem Aufstieg zum Greifenbergsattel, vorbei am kleinen Sattelsee, dem höchstgelegenen See der Schladminger Tauern und erreichen schließlich den höchsten Punkt unserer Tour -den Greifenberg (2.618m)-. Der Abstieg führt zur Seenplatte des Klafferkessels, eines der wasserreichsten Gebiete der Alpen und Herzstück der Wilden Wasser im Rohrmoser Untertal. Über das Hochplateau der Klafferscharte geht es durch die Lämmerkare zur Preintalerhütte (1.656m).

(Aufstieg: 1.035 hm; Abstieg: 1.025 hm; ca.7 Std.)

Der 5. Tag führt uns über die Neualmscharte ins Seewigtal zum Steirischen Bodensee, wo wir entlang der 3-Seen und via Hans-Wödl-Hütte zum dortigen Wanderportal absteigen und mit dem Wanderbus zurück nach Schladming fahren. (Aufstieg: 776 hm; Abstieg: 1.302 hm; ca.6-6,5 Std.)

Anforderungen – Kondition für 6-7 Std. Gehzeit und 1.200 Hm / für 10 Km

– Trittsicherheit und Schwindelfreiheit

– Wege und Pfade können seilversichert sein

Teilnehmerzahl min. 4 bis max. 8 Personen
Vorbesprechung Eine Vorbesprechung findet nach Absprache statt.
Teilnehmergebühr 50,00 Euro

Gegebenenfalls Anzahlung für die Fahrt/Unterkunft

Anmeldung bis 31.03.2024 über www.dav-landau.de
Tourenführer Petra Dingenotto (DAV-Wanderleiterin)

Fon: 0151-62645638

Mail: petra.dingenotto@dav-landau.de

Gegebenenfalls wird ein Co-Tourenführer die Tour begleiten

Anmeldung

[contact-form-7 id="6319f29" title="Tourenanmeldung HTML"]

Senioren Monatswanderung August @ Edenkoben
Aug 21 um 13:00

21. August Vom Hüttenbrunnen zur Rietburg (ca. 9 – 10 km)
Strecke: Rietburg – Ludwigsturm – Kohlplatz zurück zu Parkplatz Hüttenbrunnen (9-10 km) Möglich Einkehr: Edenkobener Hütte am Hüttenbrunnen
Treffpunkt: 13:00 Uhr Parkplatz an der Edenkobener Hütte am Hüttenbrunnen
Führung: Günther Heidrich, Tel: 0177 45 73 576

Die Länge der Wanderungen beträgt 10 bis 15 km. Gäste sind herzlich willkommen. Zu allen Wanderungen empfiehlt es sich, Rucksackverpflegung mitzunehmen. Weitere Wanderungen können kurzfristig hinzukommen und werden über die Wanderführer kommuniziert, sowie über die Homepage im Kalender bekannt gegeben.

Aug
24
Sa
2024
Hochkönig – Entfällt mangels Teilnehmer
Aug 24 – Aug 28 ganztägig
Hochkönig - Entfällt mangels Teilnehmer

Klettersteig zum hochalpinen Königsjodler

Termin

24.08. – 28.08.2024 (5 Tage)

Stützpunkt

Bertesgaden, Erichhütte und Matrashaus

Beschreibung

Unser Ziel ist der hochalpine Königsjodler Klettersteig auf den Hochkönig (2941 m) in der Schwierigkeit D. Dieser ist ziemlich lang, zehrend und abwechslungsreich. Ohne Hast am Steig ist dies ein Erlebnis an das man sich noch sehr lange zurück erinnern kann.

Los geht es von Landau aus nach Berchtesgaden. Der zweite Tag ist für den Grünstein Klettersteig gedacht. Am dritten Tag ziehen wir Richtung Hochkönig um und nehmen noch einen kleineren Klettersteig mit. An Tag 4 geht es auf den Hochkönig. Die Durchstiegszeit setzen wir mit 10 Stunden an. Wir übernachten auf dem Hochkönig. Am letzten Tag erfolgt der Abstieg und die Rückfahrt.

Anforderungen

  • Kondition für 12 Std. Gehzeit

  • Trittsicherheit, Schwindelfreiheit

  • Klettersteig der Kategorie D

  • Bergsteigen auf bis zu 3.000m

  • Ab 18 Jahre

Teilnehmerzahl

6 Personen

Vorbesprechung

Eine Vorbesprechung findet nicht statt.

Teilnehmergebühr

350,00 Euro

Anmeldung

bis 29.06.2024

Tourenführer

Christian Adam (Jugendleiter)

Mail: christian.adam@dav-landau.de

Co-Tourenführer: David Holderle (Jugendleiter)

[av_notification title='' icon_select='no' icon='ue800' font='entypo-fontello' close_btn='' cookie_lifetime='60' size='large' color='red' custom_bg='#444444' gradient_bg_direction='vertical' gradient_bg_1='#000000' gradient_bg_2='#ffffff' gradient_bg_3='' custom_font='#ffffff' nb_border='' nb_border_width='' nb_border_width_sync='true' nb_border_color='' border='' border_radius='' border_radius_sync='true' box_shadow='' box_shadow_style='0px,0px,0px,0px' box_shadow_color='' sonar_effect_effect='' sonar_effect_color='' sonar_effect_duration='1' sonar_effect_scale='' sonar_effect_opac='0.5' custom_class='' template_class='' av_uid='' sc_version='1.0' admin_preview_bg='']
Die Tour entfällt aufgrund einer zu geringen Anzahl an Anmeldungen!
[/av_notification]

Wald- & Felsabenteuer @ Langenthaler Türmchen, Annweiler
Aug 24 – Aug 25 ganztägig
Wald- & Felsabenteuer @ Langenthaler Türmchen, Annweiler

Ein Wochenende im Pfälzerwald am Felsen.

Termin 24.08. – 25.08.2024 – Uhrzeit nach Absprache
Stützpunkt Langenthaler Türmchen, Annweiler, Treffpunkt am Parkplatz a.d. B 48, unterhalb Langenthaler Türmchen.
Beschreibung Gemeinsam werden wir uns an die Langentaltürmchen verirren, denn Klettern ist bekanntlich die beste Felspflege gegen Erosion und sandige Platten.
Bürsten dürfen natürlich auch mitgebracht und ausgiebig eingesetzt werden 😉
Nach getaner Arbeit sorgen wir für unser leibliches Wohl und biwakieren im Freien.
Anforderungen keine besonderen Anforderungen
Teilnehmerzahl keine Beschränkung der Teilnehmerzahl
Vorbesprechung Eine Vorbesprechung findet nicht statt.
Teilnehmergebühr keine TN-Gebühr
Anmeldung bis 01.03.2024 über www.dav-landau.de
Tourenführer Marvin Glogowsky (Trainer C Bergsteigen)

Mail: marvin.glogowsky@dav-landau.de

Anmeldung

[contact-form-7 id="110168e" title="Anmeldung Monatsklettern HTML"]

Aug
25
So
2024
Monatsklettern im Hochsommer @ Langenfels (Pfalz)
Aug 25 um 10:00
Monatsklettern im Hochsommer @ Langenfels (Pfalz)

Datum: 25.08.2024

Felsen: Langenfels (Pfalz)

Tourenführer: Marvin Glogowsky

Treffpunkt: 10:00 Uhr Eingang Langental, westl.Rinnthal;B48 erste Parkbucht

Anmeldung

Eine Voranmeldung bei den Tourenführern ist unbedingt erforderlich!

[contact-form-7 id="110168e" title="Anmeldung Monatsklettern HTML"]