Klettersteige im Berchtesgadener Land

Wann:
21. Juni 2024 – 24. Juni 2024 ganztägig
2024-06-21T00:00:00+02:00
2024-06-25T00:00:00+02:00
Wo:
Berchtesgadener Land
Preis:
80,00 Euro
Kontakt:
Frank Klein

Leichte bis mittelschwere Genuss-Kletterteige zum Einstieg in die Saison

Termin 21.06.2024 – 24.06.2024 (4 Tage)
Stützpunkt Pension im Berchtesgadener Land
Beschreibung – Schützensteig und Laxensteig am Kleinen Jenner

– Hochthronsteig durch die Ostwand des Untersberges

– Sport-Klettersteig am Grünstein

– Pidinger Klettersteig auf den Hochstaufen

– oder andere Klettersteige entsprechend den Verhältnissen

Anforderungen – Kondition für 8 Std. Gehzeit und für 1.300 Hm im Auf- und Abstieg

– Trittsicherheit und Schwindelfreiheit; auch in vertikalen Abschnitten

– Klettersteige der Kategorie C-D

– Klettersteigset nach der Norm EN 958:2017

– Rastschlinge mit Karabiner nach der Norm EN 12275 Klasse „K“ = Klettersteigkarabiner

– Die eigene Ausrüstung muss uneingeschränkt verwendbar sein und sich innerhalb der vom Hersteller vorgegebenen Lebensdauer befinden. Sie darf weder beschädigt, verschlissen oder veraltet sein.

Teilnehmerzahl Min. 3 u. max. 5 Personen
Vorbesprechung Eine Vorbesprechung findet nach Absprache statt.
Teilnehmergebühr 80,00 Euro
Anmeldung bis 28.02.2024 über www.dav-landau.de
Tourenführer Frank Klein (Trainer C Bergsteigen)

Mail: frank.klein@dav-landau.de

Hinweis

Tour bereits belegt!
Aktuell können wir Sie lediglich auf die Warteliste setzen.

Anmeldeformular

    Ihre Mitglieds-Nummer (Pflichtfelder):
    Die Mitgliedsnummer auf Ihrem Ausweis setzt sich wie folgt zusammen: Sektionsnummer (3-stellig) / Ortsgruppennummer (2-stellig) / Mitgliedsnummer (6-stellig): 145/00/001234 (am Beispiel DAV Landau)

    Ich willige ein, dass ich im Rahmen der Touraktivitäten fotografiert bzw. gefilmt werde, und dass diese Bild- und Tonaufnahmen in den Medien des DAV Landau e.V. veröffentlicht werden können: JaNein
    BITTE BEACHTEN

    Manchmal kann es beim Absenden des Formulars zu einer Fehlermeldung kommen. Bitte schicken Sie in diesem Fall das Formular nochmals ab oder versuchen es zu einem späteren Zeitpunkt.Vielen Dank für Ihr Verständnis. Achten Sie auf den Text am Ende "Vielen Dank für deine Mitteilung. Sie wurde versandt."